Für die schönen Momente im Leben

St Vincent & die Grenadinen

St Vincent & die Grenadinen, Kleine Antillen

In mitten der Karibik, südlich von St. Lucia und nördlich von Grenada liegen die 32 Inseln des Staates St. Vincent und die Grenadinen. Ein Urlaubsparadies, das mit weißen Stränden, cyan-blauem Meer und tropischem Klima verzaubert.

Hotels Ansehen

Wetter in St Vincent & die Grenadinen

Die durchschnittliche Höchsttemperaturen liegen im ganzen Jahr zwischen 28 und 30 Grad Celsius, die Tiefsttemperaturen liegen ganzjährig bei rund 22 bis 25 Grad. Allerdings kann es auf den südlicher gelegenen Grenadinen wärmer und trockener sein als auf St. Vincent. Dennoch sorgen die Passatwinde dafür, dass es insgesamt auf den Inseln kühler ist als auf den anderen Karibikinseln.

Beste Reisezeiten

Januar    Februar    März    April    Mai    November    Dezember   

Flughäfen

St Vincent & die Grenadinen erreichen Sie mit einem der folgenden Flughäfen.

  • St. Vincent, SVD
  • Canouan - Grenadinen, CIW
  • Bequia - Grenadinen, BQU
  • Palm Island - Grenadinen, PLI
  • Union island - Grenadinen, UNI
  • Mustique - Grenadinen, MQS

Hotels in St Vincent & die Grenadinen


Über das Land, Kleine Antillen

Kleine Antillen

Die Kleinen Antillen sind eine Inselkette in der östlichen Karibik, die sich an die Großen Antillen anschließen. Sie bilden den östlichen bzw. südlichen Abschluß der Karibischen Inselkette und erstrecken sich von den Jungferninseln im Norden bis zur venezuelanischen Küste. Im Gegensatz zu den Inseln der Großen Antillen sind die Inseln der Kleinen Antillen - wie schon der Name verrät - teilweise winzig klein. Obwohl die Anzahl der zugehörigen Inseln ein Vielfaches der Großen Antillen beträgt, umfaßt ihre Gesamtfläche lediglich ca. 10 % der gesamten Karibikstaaten.

Hotels in Kleine Antillen Suchen