Für die schönen Momente im Leben

Sint Maarten/Saint Martin

Sint Maarten/Saint Martin, Niederländische Antillen

Das französische St. Martin nimmt den nördlichen Teil der Insel in der Karibik ein, der südliche gehört zu den Niederlanden (Sint Maarten). Die Insel liegt im nördlichen Teil der Kleinen Antillen und gehört zu den Inseln über dem Winde.

Hotels Ansehen

Wetter in Sint Maarten/Saint Martin

St. Martin hat eine Regenzeit von Juli bis November. Die Trockenzeit liegt in den Monaten Dezember bis Mai. Allerdings fallen die Unterschiede zwischen den beiden Jahreszeiten auf St. Martin ziemlich gering aus. Die Insel ist insgesamt wegen der nur geringen Erhebung vergleichsweise trocken, wobei im Oktober und November regelmäßig tropische Schauer mit kurzen, aber heftigen Niederschlägen auftreten. Während des ganzen Jahres fallen an der Ostküste mehr Niederschläge, die windabgewandte Westküste zeigt sich insgesamt trockener.

Beste Reisezeiten

Januar    Februar    März    April    Mai    Juni    Juli    August    Dezember   

Flughäfen

Sint Maarten/Saint Martin erreichen Sie mit einem der folgenden Flughäfen.

  • Sint Maarten, SXM

Hotels in Sint Maarten/Saint Martin


Über das Land, Niederländische Antillen

Niederländische Antillen

Zu den Niederländische Antillen gehören Aruba, Bonaire und Curaçao, Saba, Sint Eustatius und St. Martin Die prächtige und farbenfrohe holländische Kolonialarchitektur der Haupt- und Hafenstädte bietet eine wunderschöne Kulisse zum weiten Blau des Meeres. Jede der Inseln hat ihren ganz eigenen Reiz. Aruba, Bonaire und Curacao werden auch die „ABC-Inseln“ genannt. Dieser Teil der Niederländischen Karibik liegt vor der Venezolanischen Küste. Sie gehören zu den „Inseln unter dem Winde“ und liegen somit außerhalb des Hurricane-Gürtels. Typisch für die Niederländischen Antillen sind die weissen Strände, das türkise Meer, die angenehmen Wassertemperaturen und die bunte Architektur.

Hotels in Niederländische Antillen Suchen