Für die schönen Momente im Leben

Garden Route

Garden Route, Südafrika

Die Garden Route gehört zu den schönsten und beliebtesten Reisezielen in Südafrika. Sie beginnt „offiziell” bei Swellendam und endet in Humansdorp kurz vor Port Elizabeth. Die Route erstreckt sich entlang des Indischen Ozeans über eine Distanz von ca. 450 km und ist eingebettet zwischen Kapstadt und Port Elizabeth (ca. 800 km). Das einzigartige Naturparadies zeichnet sich durch herrliche Buchten, lange Sandstrände, malerische Küsten, spektakuläre Schluchten, Wasserfälle, Tropfsteinhöhlen und dichte Wälder im Hinterland aus. Neben den zahlreichen Naturparks gehören zu den Höhepunkten die „Austernhauptstadt” Knysna, das geschichtsträchtige Mossel Bay, George mit zwei weltberühmten Golfplätzen, das vornehme Plettenberg Bay, der begehrte Ferienort Wilderness, die „Straussenmetropole” Oudtshoorn und die Cango Tropfstein höhlen. Die Route 62 ist die landschaftlich spektakulärste Reiseroute. Diese führt über Bergpässe, wunderschöne Täler, vorbei an Weingütern und Obstplantagen, durch die Halbwüste der Kleinen Karoo nach Oudtshoorn und weiter bis nach Humansdrop. Die N2, die an der Küste entlang verläuft, ist eine empfehlenswerte Alternative zur Route 62.

Hotels Ansehen

Wetter in Garden Route

Südafrika ist eine Ganzjahresdestination. Das Wetter bietet das ganze Jahr über gute Reisebedingungen, wenn man das Klima in den entsprechenden Regionen berücksichtigt. Die Beste Reisezeit ist während der Sommermonate von Dezember bis April. Aber auch während der anderen Jahreszeiten wird es nicht so kalt, das immer noch sehr angenehm zu besuchen ist.

Beste Reisezeiten

Januar    Februar    März    April    Mai    Juni    Juli    August    September    Oktober    November    Dezember   

Flughäfen

Garden Route erreichen Sie mit einem der folgenden Flughäfen.

  • Kapstadt, CPT
  • Port Elizabeth, PLZ

Hotels in Garden Route


Über das Land, Südafrika

Südafrika

Eine ganze Welt in einem Land – als so vielfältig darf man Südafrika sicher bezeichnen. Vom traditionellen dörflichen Stammesleben bis zum umtriebigen Lifestyle der Millionenstädte, von kargen Wüsten zu tropischen Wäldern, von weiten Grasebenen über flache Weinhänge bis hin zur schroffen Bergwelt der Drakensberge. Einzigartig und legendär ist auch die Gastfreundschaft der Südafrikaner. Südafrika ist in neun Provinzen eingeteilt: Sie umfassen das Westkap (Kapstadt), das Ostkap (Bisho), das Nordkap (Kimberley), KwaZulu- Natal (Pietermaritzburg), Free State (Bloemfontein), North West Province (Mmabatho), Limpopo (Polokwane), Mpumalanga (Nelspruit) und Gauteng (Johannesburg). Vom Abenteurer über den Pauschalreisenden bis hin zum Golf- und Weinliebhaber, für jeden bieten wir ein den Bedürfnissen entsprechendes Angebot. Lernen Sie mit uns die Leute, das Land und die Kultur kennen.Südafrika hat viel zu bieten!

Hotels in Südafrika Suchen