Für die schönen Momente im Leben

Bali

Bali, Indonesien

Vulkane und Bergseen, sattgrüne Reisterrassen und alte Tempel, die an Festtagen ein farbenprächtiges Schauspiel bieten, faszinierendes Kunsthandwerk und lebendige Ferienzentren an Traumstränden: Bali ist mit seinem exotischen Flair ein bezauberndes Ferienziel. Die vielbesuchten Strände im Süden heissen Nusa Dua, Kuta, Legian, Seminyak, Jimbaran und Sanur, im Osten lockt Candidasa und im Norden der schwarzsandige Lovina Beach. Vor allem in Kuta, Legian und Seminyak lockt das Nachtleben nach langen Sonnenstunden an den breiten Stränden. Im Landesinneren ist Ubud das Zentrum der Künstler.Im Osten fordert der Gunung Batur Wanderer heraus. Im Westen ist der wenig erschlossene Nationalpark Bali Barat Ziel von Naturfreunden. Das Dorado der Taucher und Schnorchler ist die Insel Menjangan, zu der Ausflüge von Lovina Beach ausgehen. Die Insel der Götter, Geister und Dämonen betört einem vom ersten Tag an alle Sinne. Über dem Land liegt der Duft von Räucherstäbchen und frisch gepflückten Blüten. Freuen Sie sich auf schöne und interessante Begegnungen.

Hotels Ansehen


Hotels in Bali


Über das Land, Indonesien

Indonesien

Indonesien besteht aus Tausenden von Inseln in Äquatornähe und bildet den Südostzipfel Asiens. Die grössten Inseln sind Sumatra, Java, Borneo, Sulawesi und Guinea. Am dichtesten besiedelt und am weitesten entwickelt ist Java, wo sich die Hauptstadt Jakarta befindet. Indonesien besitzt eine vielfältig gegliederte Landschaft. Von tropischen Regenwäldern über Bergregenwälder mit sowohl Palmen als auch Nadelhölzern, bis zu trockenen Steppen, von Vulkankegeln bis hin zu traumhaft weissen, gelben, roten oder schwarzen Sandstränden. Indonesiens Vielfalt bietet für jeden Geschmack etwas.

Hotels in Indonesien Suchen